Über Madagaskar

Informationen über Madagaskar
(Quelle:world factbook)

Republik – 22 Millionen Einwohner
Ehemalige franz. Kolonie – 1960 Unabhängigkeit – seit 2009 nicht demokratisch
legitimierte Übergangsregierung.
Die Hauptstadt ist Antananarivo. In ihr wohnen 1,3 Mio Einwohner.

Sprache: Malagasy
Größe: 587.01 km² (zum Vergleich: 357.022 km² Deutschland) Madagaskar ist die weltweit viertgrößte Insel
Küstenstreifen: 4.828 km
Klima: tropisch entlang der Küste, gemäßigt im Landesinneren, trocken im Süden
Terrain: Schmale Küstenebene, Hochplateau und Berge in der Mitte
Naturgefahren: periodische Zyklone; Dürre und Heuschreckenplage

Umwelt – aktuelle Themen:

Bodenerosion: Ergebnisse aus Entwaldung und Überweidung, Brandrodung, Wüstenbildung; Oberflächenwasser mit Rohabwasser und anderen organischen Abfällen verunreinigt; mehrere bedrohte Arten der Flora und Fauna (einzigartig auf der Insel)

Weiteres zu den Menschen

Religion: 52 % Naturreligionen 41 % Christen 7 % Muslime
Gesundheit: durchschnittliche Lebenserwartung Männer 62 Jahre, Frauen 66 Jahre ,
Kinder von 0-14 Jahre sind 43% der Gesamtbevölkerung.
Die Säuglingsssterblichkeit liegt bei 58 pro 1000 Lebendgeburten
100.000 Personen müssen mit ingesamt 29 Ärzten auskommen
Ein Zugang zu sauberem Trinkwasser ist für weniger als 50% der Gesamtbevölkerung zugänglich
Bildung: großer Anteil Analphabeten (knapp über 30 %) – Schulpflicht im Alter von 6 – 11 Jahren